Fass dich mal an der eigenen Nase, Herrenrasse!

Flag_of_Turkey.svg-3

Es ist schon bemerkenswert mit was für ’ner Leichtigkeit die ach so progressiven Deutschen (und „liberale“ Türken) so hart über die Ereignisse in der Türkei urteilen. So viele Hitler- und Nazi-Vergleiche und Boykott-Aufrufe habe ich glaube ich noch nie in einer so kurzen Zeit auf Facebook gesehen. Die Argumentation dabei ist so dünn, dass es den Anschein hat, dass dieser Hetze aufgestauter Hass gegenüber den und eine Geringschätzung der Türken zugrunde liegt. Fasst euch doch mal an der eigenen Nase! So zahlreiche und harte Vergleiche der Bundesregierung habe ich auf Facebook noch nie gelesen, obwohl Deutschland zu Recht von vielen Analytikern als das Vierte Reich bezeichnet wird und Deutschland als Teil des US-Imperiums so viel Dreck am Stecken hat. Daher sind diejenigen, die in diese Kerbe (Türken-Bashing) fröhlich einschlagen einfach nur dummes arrogantes Vieh, welches sich freiwillig zum Werkzeug des US-Imperiums macht. Einzig Kurden können sich solch unbegründete, emotionale Vergleiche erlauben. Doch sind kurdische Nationalisten auch nicht wirklich besser als türkische Nationalisten, da sie sich von den Amis in ihrem geopolitischen Spiel als Kanonenfutter instrumentalisieren lassen.

Gib deinen Senf dazu!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.