Faschistenversteher

Polizist
Featured Video Play Icon
Video

Polizist von „friedlichen Demonstranten“ in Moskau schwer verletzt

So läuft das, wenn „friedliche Demonstranten“ angeblich gegen Korruption demonstrieren gehen. Davon berichten die faschistoiden Mainstream-Medien komischerweise nicht. Kann mich auch irgendwie nicht erinnern, dass jemand in den 90ern großartig gegen die Korruption der Jelzin-Regierung demonstriert hätte. Unter ihm betrug …

... weiterlesen
White Helmets - von westlichen Medien und Politikern zu Heiligen hochstilisiert

„White Helmets“ ohne weiße Westen – super Recherche über westliches Al-Qaida-„Greenwashing“

“Längst gleicht die Unterstützer-Liste der neuen syrischen Katastrophenretter der Gästeliste einer Oscarverleihung: Alicia Keys, Ben Affleck, Edward Norton, George Clooney, Justin Timberlake, Ridley Scott… “

(…)

“Die wahre Entstehungsgeschichte der selbsternannten „Syria Civil Defence“ klingt etwas weniger heroisch: Nicht aus den Trümmern des syrischen Bürgerkrieges entstand die Organisation, sondern in einem Istanbuler Besprechungszimmer. Ihr Gründer ist kein syrischer Normalo, sondern ein britischer Ex-Geheimdienstler namens James Le Mesurier. Seine Biographie lässt auch ansonsten nicht viel übrig vom Mythos von Syrern, die spontan zu den Schaufeln gegriffen hätten. Der Mann, der von Medien meist als „Entwicklungshelfer“ bezeichnet wird, hatte bereits eine Karriere beim britischen Armeegeheimdienst hinter sich, als er im Jahr 2000 bei den Vereinten Nationen anheuerte. Stationen in Bosnien, im Kosovo und Palästina folgte eine Beraterstelle beim irakischen Innenministerium, bevor…

... weiterlesen zum hintergrund.de-Artikel
Grafik: Gegenüberstellung der militärischen Kräfte der NATO und Russlands
Blog-Post

Löst Syrien-Konflikt einen Weltkrieg aus?

Es gibt berechtigte Stimmen, denen nach die aktuell viel diskutierte Gefahr eines Weltkriegs – ausgelöst durch den Konflikt in Syrien – überspitzt wäre. Doch ist das Hauptargument – Russland wäre viel zu stark für eine direkte militärische Provokation seitens der …

... weiterlesen

Swastika-Gebäude auf dem Gelände von US Navy Seals Hauptquartier

Die folgende Google-Karte zeigt ein Gebäude in Swastika-Form auf dem Gelände der US Naval Base Coronado die auch das Hauptquartier der Navy Seals beherbergt. Die Navy Seals ist DIE Elite-Einheit der US-Armee. Auf ihr Konto geht u.a. die angebliche Eliminierung Osama bin Ladens. Angeblich deshalb, weil er einem Interview mit Benazir Bhutto zufolge, bereits 2001 verstorben sein soll. Benazir Bhutto war eine ehemalige Premier-Ministerin Pakistans. 2 Monate nach dem besagten Interview und 2 Wochen vor der Parlaments-Wahl in Pakistan starb sie bei einem Anschlag.




zur Artikel-Seite
who-set-hitler-against-stalin-nikolai-starikov
Blog-Post

Ein Auszug aus Nikolai Starikovs Buch: Who set Hitler against Stalin?

Im seinem Buch beschreibt Starikov ausführlich die Machenschaften des Westens (USA und GB) bei der Vorbereitung des 2. Weltkriegs gegen Russland:

This book will tell you who stirred Hitler into his suicidal decision to attack Stalin. It will tell you who were the real godfathers of the worst catastrophe in the history of Russia that went off on June 22, 1941. You will learn who gave money to Hitler and his party, helping the Nazi to power. Revealed in this book is the real reason behind the Nazi regime – aggression against the USSR to correct a previous blunder of Western intelligence that had led to Bolshevism in Russia. Instead of quietly disappearing with their loot, Lenin and his crew remained in the country and pieced it together into a global superpower, refusing to give it over to the West. Abundant evidence cited in this book helps trace the whole logic of events starting from September 1919 up to June 1941. The reader will emerge enlightened about who were the true preachers and masterminds of World War II, and who must share responsibility with the Nazi for their hideous crimes.

... weiterlesen
Screen-Shot-2016-03-03-at-13.58.53
Featured Video Play Icon
Video

Klitschko im Interview mit Al Jazeera

Sehr geiles Interview welches die Frage aufwirft, ob Klitschko aus Stroh oder Stroh aus Klitschko ist. Die beste Propaganda für Russland, die man für kein Geld der Welt kaufen kann. Hier die Übersetzung der besten Stelle (ab 05:30): Interviewer: Amnesty …

... weiterlesen